Der Wettanbieter Bet-at-home hat seine Wurzeln in Österreich, wo er im Jahr 1999 gegründet wurde. Im Jahr 2004 wurde das Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und ging an die Börse, seit 2004 hat Bet-at-home seinen Sitz in Düsseldorf. Das Unternehmen ist seit Dezember 2004 an der Frankfurter Börse gelistet. Aufgrund der besseren steuerlichen Rahmenbedingungen hat Bet-at-home zusätzlich einen Sitz auf Malta. Für Sicherheit und Seriosität stehen die Lizenzen der Malta Gaming Authority sowie der Landesregierung Schleswig-Holstein. Im Juni 2016 beschäftigte Bet-at-home 290 Mitarbeiter, der Umsatz lag im Jahr 2015 bei 121,6 Millionen Euro. Im August 2016 konnte Bet-at-home 4,5 Millionen registrierte Kunden verzeichnen. Der Wettanbieter ist in den deutschsprachigen Ländern, aber auch in Osteuropa aktiv. Bei Bet-at-home treffen Sie auf ein gutes Wettangebot, Fußball steht im Mittelpunkt, doch sind auch Wetten auf viele andere Sportarten verfügbar. Als Zusatzleistungen werden ein Casino, ein Live-Casino, Games und Poker angeboten; neu im Programm sind Wetten auf virtuellen Sport. Sind Sie neu bei Bet-at-home, können Sie auf Ihre erste Einzahlung einen Bonus erhalten, auch für Bestandskunden werden verschiedene Boni angeboten. Nicht nur Wettfreunde vertrauen auf Bet-at-home, sondern der Wettanbieter ist auch Sponsor verschiedener Profi-Sportvereine. Gegenwärtig werden die Bundesligisten Hertha BSC und Schalke 04 sowie der FK Austria Wien und der SV Ried von Bet-at-home unterstützt.
Bet at Home Bonus
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
  • Gute Wettquoten
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Wettangebot9.4/10
Wettbonus8.6/10
Wettquoten9/10
Live Wetten9/10
Auszahlungen10/10
Kundenservice10/10

Die Gestaltung der Webseite von Bet-at-home

Die Webseite von Bet-at-home ist sportlich gestaltet und an dem hellblauen Hintergrund sowie den dunkelblauen Akzenten schnell wiederzuerkennen. Auf der Startseite sind bereits zahlreiche Informationen verpackt, Sie finden aktuelle Livewetten, wichtige Wett-Highlights, Informationen über Zahlungsmethoden, Angaben zu wichtigen Bonusaktionen sowie aktuelle Sport-News. Im oberen Bereich sind die Kategorien Sport, Casino, Live-Casino, Games, Virtual, Poker und Promotions angeordnet. Klicken Sie sich zu den Sportwetten, können Sie dort Sportwetten, Livewetten, heutige Wetten und morgige Wetten finden. Die Sportarten, auf die Sie wetten können, sind auf der linken Seite angeordnet. Positiv ist dabei hervorzuheben, dass für die Sportarten die entsprechenden Symbole angeordnet sind. Der Wettschein befindet sich oben auf der rechten Seite der Sport-Seite, er ist in Einzel-, Kombi-, System- und Mehrwegwetten gegliedert und übersichtlich gestaltet. Die Webseite von Bet-at-home enthält zwar zahlreiche Informationen, doch trotzdem ist sie leicht bedienbar und hat ihre Übersichtlichkeit nicht verloren. Auch Einsteiger können sich auf der Webseite von Bet-at-home schnell zurechtfinden.

Seriosität und Sicherheit bei Bet-at-home

Bet-at-home ist durch Sicherheit und Seriosität geprägt, dafür spricht die Tatsache, dass der Wettanbieter an der Frankfurter Börse gelistet ist. Auch die Sponsorentätigkeit von Bet-at-home für verschiedene Profi-Sportvereine ist ein Ausdruck von Sicherheit und Seriosität. Der Wettanbieter besitzt Lizenzen in verschiedenen europäischen Ländern, seit 2006 verfügt Bet-at-home über eine EU-weit gültige Lizenz der Malta Gaming Authority für Sportwetten. Eine Lizenz der Landesregierung Schleswig-Holstein liegt seit 2012 vor, sie ist überall in Deutschland gültig und sorgt bei deutschen Wettfreunden für besonderes Vertrauen. Bet-at-home garantiert einen sicheren Umgang mit den Daten der Kunden, die Daten sind sicher vor unberechtigtem Zugriff geschützt und werden in SSL-Verschlüsselung übertragen. Bei Bet-at-home können Sie verschiedene sichere Zahlungsmethoden wählen und auf einen sicheren Ablauf der Finanztransaktionen vertrauen. Kunden müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um bei Bet-at-home zu wetten und zu spielen. Das Alter der Kunden wird im Rahmen eines Verifikationsverfahrens überprüft. Bet-at-home informiert auf seiner Webseite über verantwortungsbewusstes Spiel. Der Wettanbieter hält Tipps zum Schutz vor einer Spielsucht und einen Selbsttest bereit, er arbeitet mit verschiedenen Organisationen wie ESSA, eCOGRA und EGBA zusammen. Kunden können Limits für ihre Einzahlungen setzen, eine Auszeit vom Spielen nehmen und einen Selbstausschluss beantragen, der mit einer Kontoschließung verbunden ist. Für die besondere Sicherheit und Seriosität spricht die Mitgliedschaft von Bet-at-home im Deutschen Sportwettenverband, einer Lobby für Wettanbieter und einer Vereinigung von Wettanbietern, die sich für Rechtssicherheit und eine wettbewerbsorientierte Regulierung von Sportwetten einsetzt.

Registrierung bei Bet-at-home

Um bei Bet-at-home wetten zu können, müssen Sie sich registrieren. Mit einem Klick auf die Schaltfläche „Jetzt registrieren“ öffnen Sie das Registrierungsformular, das Sie mit

  • Name
  • Adresse
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Mobilfunknummer

ausfüllen müssen. Zusätzlich müssen Sie ein Passwort und einen Benutzername wählen und in die entsprechenden Felder im Formular eintragen. Für zusätzliche Sicherheit wählen Sie eine Sicherheitsfrage aus dem Anmeldeformular aus, die Sie beantworten. Im Anmeldeformular ist bereits der Bonuscode FIRST angegeben, damit Sie den Bonus auf die erste Einzahlung erhalten können. Mit einem Klick auf das dafür vorgesehene Feld bestätigen Sie, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren und mindestens 18 Jahre alt sind. Nun können Sie das Anmeldeformular abschicken, um bereits nach kurzer Zeit eine E-Mail mit einem Aktivierungslink zur Bestätigung zu erhalten. Mit einem Klick auf den Link schalten Sie Ihr Wettkonto frei, um Einzahlungen darauf leisten zu können.

So zahlen Sie bei Bet-at-home ein

Haben Sie sich bei Bet-at-home registriert, können Sie Ihre erste Einzahlung leisten. Bet-at-home bietet Ihnen mehrere sichere Zahlungsmethoden an:

  • Kreditkarte
  • Sofortüberweisung
  • Giropay
  • PayPal
  • Skrill
  • Neteller
  • Paysafecard
  • Banküberweisung
  • Gutschein

Für die verschiedenen Zahlungsmethoden gelten Mindest- und Höchstbeträge. Bei der Banküberweisung müssen Sie ein paar Tage warten, bis das Geld auf Ihrem Wettkonto eingeht, während es bei den anderen Zahlungsmethoden bereits unmittelbar nach der Einzahlung verfügbar ist. Bet-at-home akzeptiert die Kreditkarten VisaCard, Mastercard und Diners Club, für die Zahlung mit der Kreditkarte fällt eine Gebühr von 2 Prozent auf den Einzahlungsbetrag an. Bei allen anderen Zahlungsmethoden ist die Einzahlung gebührenfrei. Um Ihre Einzahlung zu leisten, müssen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf Ihr Wettkonto einloggen und dann auf Einzahlung gehen. Die verschiedenen Zahlungsmethoden werden angezeigt, hier wählen Sie die bevorzugte Zahlungsmethode aus. Um Ihre Zahlung abzuschließen, müssen Sie den Anweisungen folgen. Bei verschiedenen Zahlungsmethoden wie den elektronischen Geldbörsen PayPal, Neteller und Skrill werden Sie auf die Webseite der entsprechenden Zahlungsmethoden weitergeleitet, wo Sie bei Ihrer ersten Einzahlung ein Konto eröffnen und die Zahlung mit Ihren Zugangsdaten abschließen können. Die Zahlung mit PayPal ist ein besonderer Garant für Seriosität, da die Betreiber von PayPal nur mit seriösen Wettanbietern zusammenarbeiten und die Wettanbieter nach strengen Kriterien prüfen. Voraussetzung, damit ein Wettanbieter die Zahlung per PayPal gewähren darf, ist die Lizenz einer staatlichen Aufsichtsbehörde. Bei PayPal genießen Sie Kundenschutz; haben Sie Ihre Zahlung per PayPal geleistet und kommt es zu Schwierigkeiten, da die Gewinne nicht ausgezahlt werden, können Sie sich zur Klärung des Sachverhalts an PayPal wenden.

Auszahlungen bei Bet-at-home

Nachdem Sie den Neukundenbonus bei Bet-at-home umgesetzt und Wettgewinne erzielt haben, können Sie die Auszahlung der Gewinne beantragen und sich dafür mit Ihren Zugangsdaten auf Ihr Wettkonto einloggen. Nun gehen Sie auf Auszahlung und wählen eine Zahlungsart aus. Sie müssen nun den Auszahlungsbetrag angeben und wieder auf die Mindest- und Höchstbeträge achten. Um den Vorgang abzuschließen, müssen Sie den Anweisungen folgen. Bei verschiedenen Zahlungsmethoden werden Sie wieder auf die Webseite des Zahlungsanbieters weitergeleitet, um den Vorgang per Eingabe Ihrer Zugangsdaten abzuschließen. Haben Sie Ihre Einzahlung per Paysafecard, Giropay oder Sofortüberweisung geleistet, kann die Auszahlung nur mit der Banküberweisung erfolgen. Ist Ihr Auszahlungsantrag bei Bet-at-home eingegangen, wird er bearbeitet; beim Vorliegen aller Voraussetzungen wird das Geld ausgezahlt. Vor der ersten Gewinnauszahlung muss eine Verifikation von Identität, Alter und Wohnanschrift erfolgen, dazu müssen Sie eine Personalausweis- oder Reisepasskopie sowie eine aktuelle Rechnung mit Ihrer Adresse einreichen. Die Auszahlung der Gewinne ist bei Bet-at-home gebührenfrei.

Bonus für neue Kunden bei Bet-at-home

Als Neukunde erhalten Sie bei Bet-at-home einen Bonus zur Begrüßung, der 50 Prozent auf die erste Einzahlung beträgt und bis zu 100 Euro gewährt wird. Leisten Sie eine Einzahlung von 200 Euro, bekommen Sie den Bonus in voller Höhe, während bei einer niedrigeren Einzahlung ein anteiliger Bonus gewährt wird. Damit Sie den Bonus erhalten können, müssen Sie innerhalb von zehn Tagen nach der ersten Einzahlung in der Kontoverwaltung auf „Bonus einlösen“ gehen und den Bonuscode FIRST angeben. Versäumen Sie das innerhalb dieser Zeit, kann der Bonus nicht mehr gewährt werden. Bevor Sie die Auszahlung Ihrer Gewinne beantragen können, müssen Sie den Bonus umsetzen. Sie haben 90 Tage Zeit, um den Bonus und den Einzahlungsbetrag viermal umzusetzen. Bei einer Einzahlung von mehr als 200 Euro müssen Sie insgesamt nicht mehr als 1.260 Euro umsetzen. Für die Umsetzung müssen Sie Wetten mit einer Mindestquote von 1,7 platzieren; System- und Mehrwegwetten werden für die Umsetzung nicht akzeptiert. Leisten Sie Ihre erste Einzahlung mit PayPal, können Sie den PayPal-Bonus erhalten, er beträgt 100 Prozent auf die erste Einzahlung und wird bis zu 50 Euro gezahlt. Statt „FIRST“ müssen Sie „PAYPAL“ als Bonuscode angeben. Für die Umsetzung gelten die gleichen Bedingungen wie für den anderen Bonus für Neukunden.

Aktionen und Boni für Bestandskunden bei Bet-at-home

Nicht nur Neukunden, sondern auch Bestandskunden können bei Bet-at-home Boni erhalten und an Aktionen teilnehmen. Verschiedene Aktionen gelten nur zeitlich begrenzt und beziehen sich auf bestimmte Ereignisse, Sportarten und Spiele. An jedem Tag ermittelt Bet-at-home den Gewinner des Tages, der 50 Euro erhält. Um zu sehen, ob Sie der Gewinner des Tages sind, müssen Sie sich auf Ihr Wettkonto einloggen. Versäumen Sie das, wandert der Betrag in den Jackpot, der nächste Gewinner, der sich einloggt, nimmt den Jackpot-Gewinn mit. In jedem Monat werden drei Gewinner aus dem Betmastercup ermittelt, das sind die Wettkunden mit den meisten Punkten innerhalb eines Monats. Hier zählen nur die gewonnenen Wetten; auf Wetteinsätze und Quoten werden Punkte gewährt. Die drei Gewinner erhalten einen Gutschein:

  • 1. Platz – 500 Euro
  • 2. Platz – 300 Euro
  • 3. Platz – 200 Euro

Diesen Gutschein kann der Gewinner bei Bet-at-home als Wettguthaben einzahlen. Bei der Aktion Send me a Sixty wird per Zufallsprinzip ein Gewinner ermittelt, der einen Gutschein von 60 Euro per SMS auf sein Mobilfunkgerät zugeschickt bekommt. Für Hertha BSC, dessen Hauptsponsor Bet-at-home ist, gewährt Bet-at-home Fanmeilen auf die Wetten, die Sie gegen Prämien eintauschen können. Bereits seit 01. März 2008 läuft bei Bet-at-home der Wettmastercup. Derjenige, der am längsten durchhält und an jedem Tag bei Bet-at-home wettet, gewinnt einen Porsche.

Auswahl an Wetten bei Bet-at-home

Bet-at-home hält ein breit gefächertes Angebot an Sportwetten bereit, Fußball steht im Mittelpunkt. Sie können jedoch auch auf viele andere Sportarten wie Tennis, Handball, Basketball, Eishockey, Motorsport, Volleyball, Rugby oder Baseball wetten. Die wichtigsten Sportarten werden auf der linken Seite angezeigt, mit einem Klick auf „Alle Sportarten“ finden Sie noch weitere Sportarten, auf die Sie wetten können. Bet-at-home bietet auch Wetten auf Randsportarten wie

  • Schach
  • Futsal
  • Kampfsport
  • Streethockey
  • Badminton
  • Tischtennis

an. Darüber hinaus hat Bet-at-home Wetten auf E-Sports, Politik, Gesellschaft und Unterhaltung im Programm. Auf verschiedene wichtige Ereignisse können Sie Langzeitwetten platzieren, ebenso werden verschiedene Sonderwetten angeboten. Entscheiden Sie sich noch kurzfristig für eine Wette, können Sie Last-Minute-Wetten platzieren, das ist noch kurz vor dem Anpfiff möglich. Eine wichtige Rolle spielt bei Bet-at-home auch virtueller Sport, hier können Sie rund um die Uhr auf Fußball, Basketball, Tennis, Pferderennen und Hunderennen wetten.

Fußballwetten bei Bet-at-home

Fußball ist bei Bet-at-home die wichtigste Sportart, auf die Sie wetten können. Sie finden hier Langzeitwetten auf die Weltmeisterschaft und die Europameisterschaft, aber auch Wetten auf Qualifikationsspiele und internationale Freundschaftsspiele. Auf die Champions League und die Europa League finden Sie Wetten, ebenso können Sie auf Ligawettbewerbe anderer Kontinente wetten, beispielsweise die asiatische AFC oder die nordamerikanische CONCACAF. Wetten auf deutschen Fußball werden auf die 1., 2. und 3. Bundesliga, aber auch auf die Regionalligen, die Oberligen und noch weiter untergeordnete Amateurligen wie die Hessenliga, die Bayern-Liga und die Schleswig-Holstein-Liga angeboten. Darüber hinaus können Sie auf den DFB-Pokal, auf den Bundesliga-Gesamtsieger oder auf den Bundesliga-Torschützenkönig wetten. Auf Bayern München und Borussia Dortmund werden Spezialwetten angeboten. Wetten auf ausländische Ligen aus Europa und außerhalb Europas werden angeboten, hier können Sie auf Top-Ligen wie die englische Premier League und die spanische Primera Division, aber auch auf untergeordnete Ligen wetten. Bei einigen Ländern wie England, Österreich und Italien sind auch Wetten auf Amateurligen zu finden. Neben den Standardwetten, die Sie auf den Heimsieg, den Auswärtssieg und ein Remis platzieren können, werden auch Sonderwetten angeboten:

  • Handicap-Wette
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Wette auf genaues Ergebnis

Darüber hinaus ist eine Vielzahl an anderen Sonderwetten zu finden; bei einigen Spielen sind sogar mehr als 100 Wettmärkte verfügbar. Bet-at-home hat auch Wetten auf Jugendfußball im Programm, dabei handelt es sich zumeist um Wetten auf internationale Turniere.

Livewetten bei Bet-at-home

Bei Bet-at-home können Sie viele Livewetten platzieren, auch hier steht Fußball im Vordergrund. Auch auf andere Sportarten wie Tennis, Basketball, Baseball, Volleyball, Snooker oder Baseball finden Sie Livewetten. Neben den Sonderwetten steht bei den Livewetten ein gutes Programm an Sonderwetten bereit. Der aktuelle Spielstand wird bei den Livewetten angezeigt, steigende oder fallende Quoten sind farbig markiert. Für verschiedene Spiele können Sie einen Ereignisticker und einen Livescore abrufen, um immer über die aktuelle Situation im Spiel informiert zu werden. Ein Kalender ist vorhanden, er informiert über die aktuelle Situation im Spiel.

Mobil wetten bei Bet-at-home

Bei Bet-at-home müssen Sie unterwegs nicht auf das Wetten verzichten, eine App wird angeboten. Für Geräte mit iOS erhalten Sie die App im AppStore von iTunes, für Android-Geräte ist die App per Download verfügbar. Die App gewährt Ihnen Zugriff auf das gesamte Wettangebot von Bet-at-home, auch Einzahlungen und die Beantragung von Auszahlungen sind mit der App möglich. Die App zeigt Ihnen mit der Funktion Sport Maps an, wo in Ihrer Nähe interessante Sportveranstaltungen stattfinden; sie verfügt über einen Filter, mit dem Sie schnell Ihre Lieblingswetten finden, und ermöglicht eine einfache Navigation. Für Geräte mit anderen Betriebssystemen können Sie per Eingabe der Adresse von Bet-at-home in den Browser des Geräts die mobile Webseite nutzen.

Auszahlungsquoten bei Bet-at-home

Bei Bet-at-home liegen die Auszahlungsquoten im Schnitt bei 93 Prozent. sie können jedoch bei wichtigen Ereignissen und bei Top-Ligen deutlich in die Höhe klettern. Für untergeordnete Ligen und für Randsportarten gelten niedrigere Quoten. Bet-at-home zeigt eine deutliche Vorliebe auf Fußball, hier gelten durchweg Quoten von mindestens 92 Prozent.

Umgang mit der Wettsteuer bei Bet-at-home

In Deutschland gilt seit dem 01. Juli 2012 für Sportwetten eine Wettsteuer von 5 Prozent, die vom Wettkunden selbst zu tragen ist. Die Wettanbieter sind zur direkten Abführung der Steuer an das Finanzamt verpflichtet, doch können sie die Kunden mit der Wettsteuer belasten. Bet-at-home erhebt die Wettsteuer auf den Wetteinsatz, Ihnen steht ein Wetteinsatz von 95 Prozent zur Verfügung. Das heißt, dass Sie als Kunde in jedem Fall eine Wettsteuer zahlen müssen, egal, ob Sie gewinnen oder verlieren. Die Steuer wird auf dem Wettschein ausgewiesen.

Kundensupport bei Bet-at-home

Bet-at-home bietet einen guten Kundensupport an. Viele Fragen werden bereits auf der Webseite im Hilfebereich beantwortet, der übersichtlich aufgebaut ist. Finden Sie dort keine Antwort auf Ihre Frage, können Sie den Kundenservice direkt kontaktieren. Sie erreichen den Kundenservice über das Kontaktformular auf der Webseite, um dann eine Antwort per E-Mail zu bekommen, aber auch per E-Mail, im Live-Chat und per Telefon. Da es sich um eine ausländische Telefonnummer handelt, kann die telefonische Kontaktaufnahme etwas teurer werden.

Fazit

Bet-at-home ist ein seriöser Wettanbieter, der Mitglied im Deutschen Sportwettenverband ist. Ein breit gefächertes Angebot an Wetten ist verfügbar, ganz vorn rangiert Fußball. Auch unterwegs können Sie wetten, dazu bietet Bet-at-home eine App für Android und iOS an. Bet-at-home zeichnet sich durch Top-Quotenschlüssel für Fußballwetten aus. Als Neukunde erhalten Sie bei Bet-at-home einen Bonus auf die erste Einzahlung, die Bonusbedingungen sind fair und einfach zu erfüllen. Bet-at-home bietet auch eine Vielzahl an Boni und Gewinnaktionen für Bestandskunden an. Der Wettanbieter ermöglicht ein einfaches Wetten auch für Einsteiger und hält einen guten Kundenservice bereit.

4.6 / 5
Wetten.com
5,0/5

Wetten.com

Warum bei einem Newcomer wetten, wo sich doch mittlerweile so viele Wettanbieter etabliert haben und eine Vielzahl an Vorteilen bieten? Diese Frage werden sich vermutlich viele Wettfreunde jetzt stellen. Sie sollten allerdings Ihre Vorurteile und Ihre Skepsis fallen lassen, denn Wetten.com ist ein neuer Wettanbieter aus Deutschland, der speziell auf… weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bet at Home
Bet at Home